»Du bist wichtig«

Du bist wichtig (Flyer)Gleich zweimal, im März und Juni 2014, leitete Nevfel Cumart in seiner »alten Heimat« Stade mehrere Schreibwerkstätten. »Zielgruppen« waren einerseits Mädchen mit Migrationshintergrund von der Integrierten Gesamtschule Stade (IGS), andererseits Frauen mit Migrationshintergrund aus verschiedenen Stader Stadtteilen. Die Werkstätten waren eingebettet in die Veranstaltung »Du bist wichtig«, ein einjähriges Modellprojekt der Stadt, das zahlreiche unterschiedliche Angebote versammelt und im Februar 2014 begann.

Herzstück dieses Projekts waren die Schreibwerkstätten; anlässlich des »Bergfestes«, also nach Ablauf der Hälfte der geplanten Projektdauer, wurden am 21. Juni einige der entstandenen Texte vorgestellt. Die Schirmherrin, Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt, und die Besucher*innen zeigten sich allesamt berührt und beeindruckt von den Werken der »Nachwuchsautorinnen«. Von Texten wie dem der 15-jährigen Farhana: »Ich lebte in Pakistan und mein Leben war die Hölle. Ich war mal so sechs Jahre alt, bevor ich nach Deutschland kam. Ich war klein und musste mit ansehen, wie meine Mutter fast von meinen Verwandten umgebracht wird. Ich selbst muss heulen, wenn ich schon daran denke, wie die Zeit für mich schlimm war und für meine Brüder (…) Ich möchte mal so richtig was machen, ich gehe nicht umsonst zur Schule. Ich will nicht wie im Mittelalter leben, sondern etwas schaffen.«

Das Stader Tagblatt begleitete die Veranstaltung, schrieb einen Bericht über die Veranstaltung und veröffentlichte einige der vorgetragenen Texte.


Powered by Wordpress |