Nevfel Cumart ist »Artist for Refugees«

Foto: Nevfel CumartArtists for Refugees versteht sich als »eine Plattform, über die Künstlerinnen und Künstler Spendengelder zur Unterstützung von Geflüchteten generieren. In erster Linie kommt dieses Geld traumatisierten geflüchteten Kindern und Jugendlichen zugute, denen eine gute therapeutische Betreuung ermöglicht werden soll.«

Nun gehört auch Nevfel Cumart zu diesen Künstlern, der sein Engagement für Artists for Refugees so begründet: »Ich finde das Projekt gut und habe damit die Möglichkeit, auch ›auf Umwegen‹ zu helfen.« Wer in seinem Namen spendet, bekommt – je nach Höhe der Spende – einen handsignierten Gedichtband (€ 15), ein auf Leinenpapier handgeschriebenes Gedicht (€ 50) oder gar eine komplette Lesung (€ 400) als Dankeschön. Die genauen Bedingungen finden sich hier auf der Website von Artists for Refugees, mehr über das Projekt steht hier.


Powered by Wordpress |