Quiz

Neben seiner eigentlichen literarischen Arbeit bereitet es Nevfel Cumart große Freude, sich mit der Entwicklung bayerischer Städte in Geschichte und Gegenwart zu beschäftigen. Aus dieser vielfältigen Auseinandersetzung mit der »bayerischen Heimat« sind bislang drei Quiz hervorgegangen, die allesamt große Beachtung in Zeitungen, Rundfunk und Fernsehen fanden:

 

Bamberg-Quiz

bamberg-quizWer war für viele Jahre die prominenteste Leiche im Keller eines Bamberger Gebäudes? Woher kommt der Spitzname »Zwiebeltreter« und was verbindet Bamberg mit der Brooklyn Bridge? Wo in Bamberg kann man zur Hölle fahren und was hat es mit der B36 auf sich?

Das Bamberg-Quiz bietet ein breites Spektrum von 100 Fragen und detaillierten Antworten. Vom »Goblmoo«, dem »Appelweibla« und Levi Strauss bis zu Karl May und dem Bären Poldi, über die Sandkerwa bis zur Altenburg spannt sich der weite Bogen. Dabei werden Themen aus den Bereichen Geschichte und Politik, Kunst und Kultur, Wirtschaft, Sport, Brauchtum, Mundart und vielen anderen aufgegriffen. Das Spiel wendet sich an Bamberger und alle, die der Stadt besonders zugetan sind und ihre Kenntnisse auf spielerische Weise testen und auch erweitern möchten. Das Quiz kann mit zwei oder mehr Spielern gespielt werden. Diskussionen und Anekdotenaustausch ergeben sich dabei ganz von selbst.

Hier können Sie einen Pressebericht über das Bamberg-Quiz lesen und herunterladen: Fränkischer Tag 6-12-2008

Wer mag, kann sich das Bamberg-Quiz direkt beim Verlag bestellen.

 

Nürnberg-Quiz

Nürnberg-QuizWo befindet sich der berühmteste Ochse Nürnbergs? Was verbirgt sich hinter »Drei im Weggla«? Wann wurde der 1. FC Nürnberg zum ersten Mal Deutscher Fußballmeister? Welche Straße in Nürnberg ist nicht befahrbar? Und wie heißt Nürnbergs berühmter Hollywood-Export?

Das »Nürnberg-Quiz« bietet ein breites Spektrum von 100 klugen Fragen und detaillierten Antworten auf handlichen Kärtchen in einem dekorativen Schmuckkästchen. Die Themen stammen aus über 20 Wissensgebieten wie Geschichte, Architektur, Kunst und Kultur, Politik, Wirtschaft, Sport, Brauchtum und Prominenz. Dabei spannt sich der weite Bogen vom Heiligen Sebald, Hans Sachs und Albrecht Dürer über den Nürnberger Trichter, der Spielwarenmesse und dem »kicker«, bis zum »Ehekarussell« und dem Christkindlesmarkt. Das Spiel wendet sich an Nürnberger und alle, die der Stadt besonders zugetan sind und ihre Kenntnisse auf spielerische Weise testen und auch erweitern möchten. Es kann mit zwei oder mehr Spielern gespielt werden. Diskussionen und Anekdotenaustausch ergeben sich dabei ganz von selbst – ein geselliger Wissenswettstreit und eine passende Geschenkidee für viele Anlässe!

Wer mag, kann sich das Nürnberg-Quiz direkt beim Verlag bestellen.

 

Regensburg-Quiz

Regensburg-QuizWer behält schon seit über 500 Jahren auf der Steinernen Brücke den Überblick? Welche Farbe hat der bekannteste Tisch Regensburgs? Wie hoch ist die Frauenquote in der Walhalla? Wie viele Räume hat das Fürstliche Schloß Thurn und Taxis? Welcher Regensburger gilt als der Vater der deutschen Geschichtsschreibung? Aus welchem Regensburger Stadtteil stammt der berühmteste Rettich der Republik? Und seit wann wird in Regensburg Karneval gefeiert?

Hundert Fragen und Antworten rund um Regensburg auf handlichen Kärtchen in einem dekorativen Schmuckkästchen: Das Regensburg-Quiz bietet einen spannenden und informativen Streifzug durch mehr als 20 Wissensgebiete wie Geschichte, Kunst und Kultur, Architektur, Musik, Literatur, Geographie, Wirtschaft und Handel, Mundart, Politik und Sport. Das Spiel wendet sich an wißbegierige Regensburger und alle, die der Stadt besonders zugetan sind und ihre Kenntnisse auf spielerische Weise testen und erweitern möchten. Das Quiz kann mit zwei oder mehr Spielern gespielt werden. Diskussionen und Anekdotenaustausch ergeben sich dabei ganz von selbst. Ein geselliger Wissenswettstreit mit vielen Zusatzinformationen und eine passende Geschenkidee für viele Anlässe!

Hier können Sie einen Pressebericht über das Regensburg-Quiz lesen und herunterladen: Mittelbayerische Zeitung 16-12-2009

Wer mag, kann sich das Regensburg-Quiz direkt beim Verlag bestellen.

 


Powered by Wordpress |